Meinung Lisa Marie

Meinungen von Kindern und Jugendlichen

Wie alt warst du bei deinem Einzug in die Wohngruppe und wie lange warst du bei uns?

Ich bin eingezogen da war ich 10 Jahre alt, und bin bin einer alter von 12 Jahren ausgezogen. Es war schon relativ nett dort. Nur das man halt viel rumgemeckert hat, hat mir nicht so gefallen. Was mir persönlich überhaupt nicht gefallen hat ist, ich habe/hatte ganz ganz schlimm Asthma, und ich fand das nicht okay das man zu mir gesagt hat, ich soll nicht so tun. Ich hatte viel Husten wegen meinem Asthma was bei Asthmatiker völlig normal ist, und auch das man schneller anfälliger wird. Ansonsten war es ein bestes wohnen dort. Hatte auch viel Probleme und Konflikte, aber das ist auch mal Okey. Jeder Mensch ist so perfekt wie er ist. Ich bedanke mich herzlich das ich mich damals aufgenommen habt, und versucht habt mit mir Lösungen für meine Probleme zu finden. Mit freundlichen Grüßen Lisa Marie Tietjen:)

Fühltest du dich gut aufgehoben auf dem Dormanns Hof?
Ja schon aber nur zum Teil.

Geht’s dir heute besser, und wenn ja, woran machst du das fest? Und woran würden andere das merken?

Nein heute gehts mir nicht besser, ich bereue es auch das ich mich dort nicht wirklich an den Regeln gehalten habe.

Wie hast du die Betreuerinnen dir gegenüber erlebt? ( Vertrauen, Verlässlichkeit, Haltung)

Also wenn ich wirklich jemanden brauchte, waren sie auch da, also das kann man nicht abstreiten.

Fühltest du dich sicher und gut begleitet und vorbereitet, als du unsere Einrichtung verlassen hast?

Nein, überhaupt nicht.

Was lief deiner Meinung nach nicht so gut? Gab es Situationen, in denen du dir gewünscht hättest, die Betreuer hätten anders reagiert? Wir bitten dich, auch diese Frage zu beantworten. Konstruktive Kritik ist für uns wichtig, damit wir uns weiterentwickeln können.

Zum Thema Gesundheit. Finde es wäre wichtig,wenn Kinder/Jugendliche krank sind, das man immer für die da ist, damit man als Mensch die Sicherheit und Wohlbefinden fühlt. Viele Kinder/ Jugendliche sind vllt etwas überfordert wenn sie krank sind, und brauchen da noch bisschen Unterstützung meine Meinung nach. Und nicht irgendwie blöd urteilen wenn sie sich nicht so gut fühlen.

Hier ist Platz für persönliche Worte. Vielen Dank für dein Feedback, danke für dein Vertrauen.

Also ich wünsche mir echt echt gerne das ich wieder zu euch kommen könnte, aber leider geht das nicht mehr. Habe halt euch auch viel vertraut und alles und das ist schade das man das so weggeschmissen hat. Aber sonst war alles echt angenehm.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Eingebettete Videos werden erst nach der Zustimmung eingeblendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen